- Kreisverband Rhein-Lahn

FDP vor Ort, 30. Juni 2016

Diezer Lahnanlagen wieder auf Vordermann bringen

v.l.n.r.: Herbert Pechmann, Justin Geiß, Yann Lukas Ackermann, Pascal Dreher,  Franz Schöberl (Foto: Andreas Galonska, RLZ)
v.l.n.r.: Herbert Pechmann, Justin Geiß, Yann Lukas Ackermann, Pascal Dreher, Franz Schöberl (Foto: Andreas Galonska, RLZ)
"Wir müssen eines der Aushängeschild unserer Stadt, die Lahnanlagen, wieder auf Vordermann bringen", forderten der örtliche FDP-Vorsitzende Herbert Pechmann, FDP-Ratsmitglied Franz Schöberl sowie die Jungen Liberalen Yann Lukas Ackermann, Pascal Dreher und Justin Geiß. Das Unkraut und die Brennnesseln wucherten überall, so die FDP-Vertreter. Die Stadt habe für die Gestaltung 360.000 Euro ausgegeben und jetzt sei die Anlage in einem nicht hinnehmbaren Zustand, ergänzte Franz Schöberl. Die FDP regt an, dass unter der Koordinierung und Unterstützung der Stadt zu einem ehrenamtlichen Einsatz aufgerufen werde, so dass man an einem Vormittag die Anlage wieder in Ordnung bringen könne. Hier geht's zur Presseberichterstattung.
Zurück