Logo

Kreisverband Rhein-Lahn

FDP Rhein-Lahn, 5. August 2011

Liberale haken bei Fähre und Unterrichtsversorgung nach

Kreistag Rhein-Lahn
Kreistag Rhein-Lahn
Nachdem die Entscheidung über den Bau einer Brücke am Mittelrhein von der Landesregierung um mindestens fünf Jahre auf Eis gelegt wurde, muss die Landesregierung nun aber schnellstmöglich Antworten zur Fährverbindung am Mittelrhein geben", kommentierten die Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion, Monika Becker und der FDP-Kreisvorsitzende, Ralph Schleimer. Die Kreispolitik müsse wissen, wer die zusätzlichen Fährleistungen bestelle und wer sie schließlich bezahle? "Wenn die Landesregierung die Verbesserung des Fährverkehrs am Mittelrhein im Koalitionsvertrag festschreibt, dann muss sie auch in der Lage sein uns im Kreistag darzustellen, wie das konkret aussehen soll", ergänzten die beiden FDP-Politiker. Hier erfahren Sie mehr und hier geht's zur Presseberichterstattung.


Willkommen bei der FDP Rhein-Lahn


Ralph Schleimer Kreisvorsitzender

FDP Ortsverbände


Spenden Sie jetzt


Newsletter der FDP Rhein-Lahn


Kreistagsfraktion


JuLis Rhein-Lahn/WW


Landesverband


TV Liberal


ARGUMENTE

Argumentation

MITMACHEN

FDP